Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
BigT / DerSchuetz - Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 507 mal aufgerufen
 Allgemein
Jeff Kent Offline

Forum Lehrling


Beiträge: 664

02.06.2003 18:42
Ha Ha antworten

Böse böse Battle-Sirene


Wie so oft, in den letzten neun
Wochen, schallte die Battle-Sirene
durchs Haus. Nicht nur, dass die
Bewohner durch die Sirene überrascht
werden, sie erschrecken sich auch
jedesmal dabei.

Da diese Staffel von Big Brother unter der Flagge von
"THE BATTLE" läuft, werden die Bewohner nicht gerade
mit Samthandschuhen angefasst, wie man an einigen
Beispielen sehen kann:
1. Sie werden mitten in der Nacht aus dem Schlaf
gerissen und müssen auf dem Battlefield Sandsäcke
schleppen.
2. Als Clemens sich im Badezimmer die Haare färbt,
erklingt die Battle-Sirene.
3. Während einer Lernbattle werden sie zu einer anderen Battle aufs
Battlefield zitiert.
Gestern traf es Jan ganz unerwartet. Nachdem sie endlich wieder im
Gewinnerbereich waren, wollte er sich ein ausgiebiges Bad gönnen. Als Jan
es sich gerade in der Badewanne bequem gemacht hatte, dröhnte die
Battle-Sirene durch die Boxen. Mit dem Wort Schei... machte er seinem Frust
Luft und hüpfte, den ganzen Körper noch voller Schaum, aus der Wanne, um
zur Battle anzutreten. Dem sonst so gelassenen Jan, war der Ärger deutlich
ins Gesicht geschrieben. Naja, hoffen wir mal das die Bewohner keinen
Verfolgungswahn durch die Sirene bekommen. ;-)

Peace is for Pussys

Jeff Kent Offline

Forum Lehrling


Beiträge: 664

02.06.2003 18:43
#2 RE:Ha Ha antworten


Peace is for Pussys

Jeff Kent Offline

Forum Lehrling


Beiträge: 664

10.06.2003 11:04
#3 RE:Ha Ha antworten

Lucie: Heute letzter Tag im Haus
Heute war Lucies letzter Tag im Big Brother Haus. Zweimal stand sie auf der Nominierungsliste, bevor sie heute mit 72.2 % aus dem Haus gewählt wurde. Genauso wie mit der Nominierung am vergangenen Montag, ging Lucie mit der Abwahl am heutigen Tag gelassen um.
Keine Tränen oder ähnliche große Emotionen. Weder bei ihr, noch bei ihrem Team. Nur ein wenig Geflüster zwischen ihr, Nadja und Hella war zu hören. Allerdings musste Nadja schockiert feststellen, dass sie nun als einzige Frau im blauen Team übrig geblieben ist. Insgesamt war man dort aber wohl eher froh, dass Jan nicht die Teams ausgleichen musste, indem er einen seiner Mitstreiter zu den „Roten“ hinüberschickte. Die Gesichter sahen zumindest danach aus.
Als Lucie dann das Haus verlassen hatte, fiel ein Riesengewicht von Gabriel ab. Er atmete erst einmal tief durch und freute sich darüber, noch mindestens eine Woche im Haus bleiben zu können.


Nun ist nur noch Nadja von den Zicken übrig und die fliegt auch noch, gegen Hella hat die null land wer will schon ihre Zellulitis sehen, ich seh lieber wie Sava die Hella Poppt.

Peace is for Pussys

Jeff Kent Offline

Forum Lehrling


Beiträge: 664

12.06.2003 12:43
#4 RE:Ha Ha antworten

Gemetzel für Geschnetzeltes
Kais wunderbarer Maikäfer-Rettung im Garten folgen "tierische" Gesprächsthemen bei den Blau-Teamler. Dabei geht es aber um alles andere, als einen liebevollen Umgang mit den Geschöpfen. Ausgiebig klärt Holger darüber auf, wie ein Schwein aus dem Stall auf den Teller kommt.
Es geht um die Wurst - das heißt, um ihre Herstellung zu Omas Zeiten. Holger führt genau aus, wie eine "Sau" geschlachtet wird. Nadja ist angeekelt und Jan hätte sich beim Zuschauen garantiert übergeben, sagt er. Omas Schweinewurst-Machen jedoch ist kein Splatter-Movie. Es sind schlicht Holgers wahre Kindheitserinnerungen: Die Sau würde erst brutal erschlagen, während sie an den Füßen festgebunden ist. Das extrem laute Gequieke hat er heute noch im Ohr. Dann wird es blutig. Holgers Oma schneidet die Kehle des Schweins durch und hält für das Blut schnell eine Schüssel darunter. Damit möglichst wenig Blut im Tier bleibt, wird es regelrecht von hinten nach vorn massiert. "Das reinste Gemetzel" kommentiert Jan das unappetitliche Vorgehen.

Mit einem Bunsenbrenner werden die restlichen Borsten abgebrannt, bis es "eine perfekt glattrasierte Sau" ist, so Holger weiter. Und nachdem das Schwein mit einem harzigen Mittel eingerieben ist, wird es in kochend heißes Wasser gelegt. Und jetzt aufgepasst: Holger selbst hat dann die aufgeweichten Zehen von den Füßen gezogen. Das erzählt er so selbstverständlich, wie es eben auch gewesen ist, bei Omas Wurst- und Fleischherstellung: "Wenn wir dann fertig waren, gabs bald lecker Hackfleisch oder Geschnetzeltes." Guten Appetit!!

Kai entwickwelt sich immer mehr zu einem echt Coolem Charakter.

Peace is for Pussys

Matt Banish Offline

BCW Forum Kind


Beiträge: 154

15.06.2003 16:25
#5 RE:Ha Ha antworten

Mal ne Frage. Bin ich der Einzige der die Dinger nie durchliest?

The Banish Angel is coming down on YOU

Jeff Copeland Offline

Forum Lehrling


Beiträge: 612

16.06.2003 00:28
#6 RE:Ha Ha antworten

Ja bist du!

I don't wanna be a puppet for you
Don't wanna bite the hand that's feeding
I don't wanna be a sucker for you, ah yes you
I hate myself for begging
I hate myself for staying
I hate myself for listening to you

Jeff Kent Offline

Forum Lehrling


Beiträge: 664

16.06.2003 15:45
#7 RE:Ha Ha antworten

GLEICH BEKOMMT DER Banish Angel einen Tritt und lernt Fliegen

Peace is for Pussys

Matt Banish Offline

BCW Forum Kind


Beiträge: 154

16.06.2003 20:22
#8 RE:Ha Ha antworten

Anders. Bin ich der einzige Normaldenkende(soweit das auf mich zutrifft) der sich das nicht durchliest?

The Banish Angel is coming down on YOU

«« Hella Rauss
 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen